TIERKOMMUMIKATION

    Katze_001

    Bei der Tierkommunikation geht es darum sich in die Tiere einzuf√ľhlen,
    um herauszufinden wie es ihnen geht. Dabei ist es möglich körperliche
    Schmerzen zu erf√ľhlen aber auch was das Tier emotional f√ľhlt oder wie
    es sich in seinem Leben zurechtfindet. Tiere sind in ihrem Denken sehr
    einfach strukturiert, erwarten Sie deshalb keine detaillierten
    Aufzählungen oder vermenschlichte Denkweisen.
    Dennoch kann Tierkommunikation manchmal hilfreich sein, um √Ąngste
    zu erkennen oder auch ganz einfach Sichtweisen der Tiere zu
    verschiedenen Dingen zu klären.

    Nur bedingt m√∂glich ist das Aufsp√ľren vermisster Tiere, da diese uns
    keine Ortsangaben aus menschlicher Sicht mitteilen können.
    Da man mit der Seele des Tieres Kontakt aufnimmt und ich davon
    ausgehe, daß die Seelen nach dem Tod weiter existieren ist der
    Unterschied zwischen Leben und Tod nur selten sp√ľrbar.