BACHBL├ťTEN

    Kuehe

    Dr Edward Bach entwickelte 38 Heilmittel aus Blumen, B├╝schen und B├Ąumen.
    Jedes Ungleichgewicht zwischen K├Ârper, Seele und Geist manifestiert sich
    fr├╝her oder sp├Ąter in k├Ârperlichen Symptomen. Deshalb ist es wichtig diese
    Ungereimtheiten frühzeitig zu erkennen, die sich z.Bsp. in Form von Ängsten
    ├Ąu├čern k├Ânnen. Sie lassen sich gut mit Bachbl├╝ten behandeln und bringen auf
    feinstofflicher Ebene K├Ârper, Seele und Geist wieder in Einklang.

    Ich verwende Bachbl├╝ten gern auch erg├Ąnzend zur Hom├Âopathie,
    nat├╝rlich immer auf den individuellen Fall abgestimmt.